+++  05.04.2019 Frühjahrsputz in Strücklingen  +++     
     +++  05.04.2019 Grundschüler lesen auf Saterfriesisch  +++     
     +++  29.03.2019 Zwei Sterne glänzen auf neuer Plakette  +++     
     +++  27.11.2018 Hydranten und Spende  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Leseleuchten Projekt

   Ostfriesen-Zeitung

 

Was ist Lese-Leuchten?

Lese-Leuchten ist das medienpädagogische Grundschulprojekt der Zeitungsgruppe Ostfriesland und richtet sich an alle Grundschulklassen aus dem Verbreitungsgebiet. Ziel ist es, junge Menschen frühzeitig an die sinnvolle Nutzung von Medien heranzuführen und den Spaß am Lesen zu fördern. Finanziert und unterstützt wird Lese-Leuchten von den Volks- und Raiffeisenbanken in Ostfriesland.

 

Wie funktioniert das Projekt?

Jeder Schüler der teilnehmenden Klasse erhält für sechs Schulwochen sein eigenes Zeitungsexemplar in die Schule und auf Wunsch sonnabends und in den Ferien auch nach Hause geliefert. Zudem wird ein Klassenzugang für die digitale Ausgabe eingerichtet. Das Projekt kann auch ausschließlich mit der digitalen Ausgabe durchgeführt werden.

Die Lehrkraft bekommt ein Begleitheft mit kindgerechten Inhalten, das aus in sich geschlossenen Modulen besteht. So kann frei gewählt werden, welche Aufgaben und Themenbereiche wann in den Unterricht eingebaut werden.

Während des Projektzeitraums wird ein Klassenausflug gemacht. Über diesen schreiben die Schüler einen gemeinsamen Klassenartikel, der in der Zeitung abgedruckt wird.

 

 

Dem Bäckerhandwerk

auf der Spur - 2015

 

Die Raiffeisenbank Idafehn

bekommt Besuch - 2015

 

 

 

General Anzeiger (12.02.2015)

 

General Anzeiger (20.02.2015)

 

  

 

ZISCH 2012