+++  27.11.2018 Hydranten und Spende  +++     
     +++  24.09.2018 Wespen – lästig aber nützlich!  +++     
     +++  02.05.2018 Auf die Seile, fertig, los!  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Mathematik-Wettbewerbe

 

 

Was ist die Mathematik-Olympiade?

 

Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, an dem über 250.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Sie hat eine bis in das Schuljahr 1961/62 zurückreichende Tradition. Die Mathematik-Olympiade bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre besondere Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet unter Beweis zu stellen. Der nach Altersstufen gegliederte Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 erfordert logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden. Die Teilnahme am Wettbewerb regt häufig zu einer weit über den Unterricht hinausreichenden Beschäftigung mit der Mathematik an. In den unteren Klassenstufen dominiert als Motiv oft der Spaß am rational-logischen Denken. Bei den Älteren besteht das Interesse dagegen mehr darin, eigene mathematische Fähigkeiten an der Bearbeitung anspruchsvoller Aufgaben zu erproben, zu festigen und weiterzuentwickeln.

 

   Mathematik-Olympiade Elternbrief

 

 

Wettbewerbe 2015   Wettbewerb 2016

 

 

 
    Ergebnisse Runde 1
    Ergebnisse Runde 2
    Ergebnisse Runde 3

 

 

Wettbewerb 2017   Wettbewerb 2018

 

 
     
Ergebnisse Runde 2   Ergebnisse Runde 2 Klasse 4
Ergebnisse Runde 3   Ergebnisse Runde 3

 

 

Zahlenzorro

 

 

 

 

Wir arbeiten an unserer Schule seit einigen Jahren erfolgreich mit dem Online - Mathematikprogramm Zahlenzorro. Es bietet den Schülerinnen und Schülern viele Vorteile:

 

  • bietet spannende Themen für hohe Motivation

 

  • beinhaltet auch Aufgaben zum Wettrechnen sowie Knobelaufgaben

 

  • fördert alle mathematischen Kompetenzbereiche in jeder thematischen Aufgabenreihe

 

  • motiviert mit dem persönlichen Punktekonto, der Urkunde, dem Zorrozauber-Bild sowie

 

  • den Sammelstickern für das Zirkus-Sammelbild

 

  • hilft mit der Vorlesefunktion Kindern, denen das Lesen noch schwer fällt

 

  • eignet sich zur sinnvollen Differenzierung

 

  • unterstützt die individuelle Förderung durch statistische Auswertungen

 

  • ist lehrwerksunabhängig einsetzbar

 

 

Elternbrief - Zahlenzorro

 

Zahlenzorro - Informationsbroschüre