Link verschicken   Drucken
 

FIT MIT WERDER

01.04.2020

Die Ausbreitung des Coronavirus hat den Alltag in Europa und auch das Leben beim SV Werder grundlegend verändert. Der Sportbetrieb in den Bremer Vereinen pausiert und damit auch die wöchentlich stattfindenden Sportangebote in Werders Partner-Schulen, KiTas, Vereinen und Freizeitsportgruppen. Ab sofort bietet der SV Werder ein neues, digitales Angebot für verschiedene Zielgruppen des Klubs: Werder macht euch zu Hause fit.

 

Ob in der Betreuungszeit, der Freizeit oder in den Ferien, ob als Breiten- oder Leistungssportler - das ganze Jahr sind Menschen mit und in Grün-Weiß aktiv. Menschen unterschiedlicher Herkunft, verschiedenen Alters, mit oder ohne Handicap kommen mit Werders Sportangeboten in der analogen Welt in Bewegung. Doch die aktuellen gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen lassen kein reguläres Sporttreiben zu. Schulen und KiTas sind geschlossen. Das Vereinsleben ist zum Stillstand gekommen. Eine Herausforderung, nicht nur für die Werderanerinnen und Werderaner, sondern für die gesamte Gesellschaft.

 

Fit mit Werder. In diesen Tagen und Wochen möchte der SVW seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und mit einem breitgefächerten Sport- und Fitnessprogramm in vier Kategorien Unterstützung leisten:

  • Ballschule für Kinder ab 5 Jahren
  • Fußball für Anfänger von 6 bis 13 Jahren
  • Fußball für Fortgeschrittene im Schulalter
  • Sportangebote für Erwachsene

 

„Es gibt bereits erste Vereine und Initiativen in Deutschland, die es eindrucksvoll vorgemacht haben, wie man trotz Kontaktverbot und schulfreier Zeit, zahlreiche Kinder und Jugendliche in den eigenen vier Wänden in Bewegung bringt. Auch wir möchten unseren Teil dazu beitragen, für mehr Sport zu sorgen und Menschen bewegen“, erklärt Bundesliga-Cheftrainer Florian Kohfeldt stellvertretend.

 

Aktiv in vier Wänden - Werder kommt in euer Wohnzimmer. Sportvideos für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erscheinen regelmäßig auf dem offiziellen YouTube-Kanal des SV Werder Bremen und gratis auf WERDER.TV. Bleibt weiterhin in Bewegung. Aber bewegt euch zuhause!

 

 

Foto: Fit mit Werder!