+++  27.11.2018 Hydranten und Spende  +++     
     +++  24.09.2018 Wespen – lästig aber nützlich!  +++     
     +++  02.05.2018 Auf die Seile, fertig, los!  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Anker los – eine spannende Lesereise zu den Wikingern mit Birgit Hedemann

27.11.2018

Am bundesweiten Vorlesetag begrüßten die Schüler und Schülerinnen der Marienschule Strücklingen die Autorin Birgit Hedemann, die ihren 2. Band der Reihe „Der geheimnisvolle Garten“ vorstellte. Mit den Hauptfiguren Mette und Theo ging es für die Kinder auf Zeitreise zu den Wikingern. Mithilfe zahlreicher Illustrationen entführte Birgit Hedemann die Kinder in ihrer Lesung aus ihrem Schulalltag auf ein Wikingerschiff, welches das Handelszentrum Haithabu ansteuert. Ob es Mette und Theo gelingt, die Saubohne in den geheimnisvollen Garten zurückzubringen, ließ die Autorin offen. Doch alle Schüler und Schülerinnen können sich das Buch „Mit der Saubohne zu den Wikingern“ ab sofort in der Schulbücherei ausleihen und so das Ende erfahren.

 

Im Anschluss an die Lesung konnten die Kinder der Autorin Fragen zu ihrem spannenden Beruf und ihren Büchern stellen. Dabei entwickelten sie eigene Ideen für weitere Bände der Reihe „Der geheimnisvolle Garten“.

 

Der diesjährige Vorlesetag wird den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben, was auch an dem Geschenk von Birgit Hedemann liegt. Jede Klasse bekam von der Autorin Samen der Saubohne, die Mette und Theo in der Geschichte bei den Wikingern suchen. Mit Spannung erwarten die Schüler und Schülerinnen der Marienschule, wann ihre Saubohnen keimen und im Klassenraum wachsen.

                                                                                             

Nadine Pahl

 

Foto: Foto: Gloria Rietberg