+++  23.11.2019 AOK Handballabzeichen  +++     
     +++  29.10.2019 Freudensprünge fürs Herz  +++     
     +++  26.09.2019 Schlaue Köpfe tragen Helm  +++     
     +++  23.09.2019 Strücklinger Stars in der Manege  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Weihnachtsmusical 2017 (17.12.2017)

Ein kleines Feuer brennt, darum herum versammelt sitzen weiße Schafe und ein paar Hirten: Mit ihnen beginnt das Weihnachtsmusical der Grundschule Strücklingen.
Die Aula der Schule war am Donnerstag bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Vorstellung mit dem gemeinsamen Lied "Wir sagen euch an den lieben Advent" begann. Alle zwei Jahre findet dort ein weihnachtliches Theaterstück statt.

Mit einem Lächeln auf den Lippen und fester Stimme standen dann die Schüler auf der Bühne und erzählten mit viel Musik und Gesang die Weihnachtsgeschichte um Maria und Josef, Christi Geburt, die heiligen drei Könige sowie den Hirten und ihren Schafen.

Dabei stand die ganze Schule auf der Bühne. Jedes der rund 120 Kinder der Marienschule Strücklingen hatte seinen persönlichen Part beim Weihnachtsmusical - ob als Wolf, Schaf, Hirte oder Stern.

Die Schüler hatten über mehrere Wochen hinweg, unter der Leitung von den Lehrerinnen Regina Wallschlag und Tanja Henken, das Stück einstudiert. Kurz vor der Vorstellung waren alle dann mächtig gespannt und aufgeregt. Doch am Ende gelang alles textsicher und die Kinder erhielten großen Applaus. So dürften manche Eltern der Weihnachtsbotschaft stolz gelauscht haben.

 

Text und Fotos: Tanja Henschel

[alle Schnappschüsse anzeigen]